Startseite / Alle Tests / Black & White Tasche von McDonald’s

Black & White Tasche von McDonald’s

Die Black & White Tasche von McDonald’s gibt es seit ein paar Tagen in den Filialen des Fastfood-Restaurants.

Gab es bisher immer nur einzelne, große Taschen wie zum Beispiel die Kirschtaschen oder Apfeltaschen, gibt es bei den Black & White Taschen dieses Mal zwei kleinere Taschen pro Portion.

Sweet Duo Black & White-Tasche

Sweet Duo: Black & White

Wie der Name schon vermuten lässt, gibt es eine schwarze und eine weiße Tasche. Oder bessere gesagt: eine helle und eine dunkle Teigtasche.

Die helle Tasche besteht aus dem normalen Teig, aus dem auch die Kirschtaschen bestehen. Gefüllt ist diese Variante mit einer Blaubeer-Creme. Oder wie man auch ganz trendy heutzutage sagt: Blueberry-Creme. 😉

Die dunkle Tasche besteht aus einem schokohaltigen Teig und ist mit Frischkäse gefüllt.

Frittiert werden beide Taschen, was das ganze recht fettig macht. Nicht so mein Fall.

Sweet Duo Black & White-Tasche Füllung schwarz

Sweet Duo Black & White-Tasche Füllung weiß

Black & White Tasche – der Geschmack

Eins vorneweg: die helle Tasche mit der Blaubeer-Füllung hat mir besser geschmeckt. Die Füllung ist süß-fruchtig und harmoniert gut mit dem Teig. Eine gute Alternative zur herkömmlichen Kirschtasche von McDonald’s.

Die dunkle Tasche mit Schokolade und Frischkäse ist auch nicht schlecht, im direkten Vergleich ist sie aber der Verlierer zwischen den beiden Taschen-Varianten.

Auch angenehm: die Größe der beiden Taschen. Insgesamgt kleiner als die herkömmlichen Taschen lassen sie sich besser essen. Sie liegen besser in der Hand.

Sweet Duo Black & White-Taschen

Kalorien Black & White Tasche

Eine Portion enthält 342 Kalorien. Kein Wunder, die Teigtaschen bei McDonald’s werden schließlich fritiert und waren noch nie ein Leichtgewicht.

Zum Vergleich: eine Tafel Schokolade enthält ca. 500 Kalorien, ein Cheeseburger knapp 300 Kalorien.

Der Preis

Für eine Portion mit zwei kleinen Taschen zahlt man bei McDonalds 1,19 Euro.

Fazit

Ich bin kein großer Freund von den fritierten McDonald’s-Teigtaschen. Ab und zu kann man die mal essen, aber dann reicht es auch mal wieder für einige Monate. Wer bereits die Kirsch- und Apfeltaschen mag, wird auch diese Variante sicherlich mögen.

Mal schauen, ob diese Geschmacksrichtung länger im Programm bleibt oder ob es sich um eine befristete Aktion handelt.

Optischer Eindruck
Geschmack
Nährwerte
Preis

User Rating: 0.7 ( 1 votes)

Über Nico Buch

Apple-User, Musik(hörer), Grafikdesigner, Handballer, Geocacher (MoAdventureTeam) und Kakao-Trinker. Kaffee ist auch toll! ;) Podcastet auf feuerglutundherzblut.de zum Thema Grillen, bloggt auf indanett.de über Multimedia und auf kochenbackenessen.de über's Essen.

Check Also

Müller Milch Reis – Limited Edition- Typ Choco Brownie

Ein Blick in die Pudding-Abteilung im Supermarkt. Öh, da steht ja was Neues: Milchreis mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.